,

Frank gegen Frank beim Neujahrsturnier 2019

Zwölf Spieler fanden sich am 5. Januar im Vereinsheim ein, um um den Sieg beim Neujahrsturnier Senzig 2019 zu kämpfen. Das Finale machten die beiden Franks unter sich aus. Doch der Reihe nach. Die Spieleranzahl passte perfekt, um zwei…
,

5. Kinder & Jugendturnier

Die SG Südstern Senzig lädt am 12.1.2019 ab 9 Uhr zum 5. Kinder & Jugendturnier in der Paul Dinter Halle ein. Es treten Kinder & Jugendmannschaften der Altersklassen G/F/E/D/C und B an. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Wir…

So schön feiern wir bei Südstern

Wir als Südstern Senzig wünschen allen ein gesundes 2019 Und so schön sah es auf unserer Silvesterfeier aus
, ,

7. Platz für unsere D-Juniorinnen in Ludwigsfelde

Starke Mannschaften beim Ludwigsfelder Edeka-Cup! Am 27. Dezember 2018 trafen sich in Ludwigsfelde sieben Fußball-D-Juniorinnen-Mannschaften zum letzten Turnier des Jahres 2018. Es traten an: Ludwigsfelder FC I und II, FFC Turbine…
,

Fangesänge mit Akkordeonbegleitung

Um es gleich am Anfang zu sagen, alle diejenigen Spieler und Spielerinnen, die gefehlt hatten, haben eine schöne Weihnachtsfeier versäumt. Carola und Uwe hatten in gewohnter Weise das Catering vorbereitet (die Gulaschsuppe war hervorragend),…
,

Licht und Schatten in der Hinrunde

Die fünf Tischtennis-Mannschaften der SG Südstern Senzig gehen mit gemischten Gefühlen in die Winterpause. Die schlechte Nachricht zuerst: In der ersten Kreisklasse musste unsere erste Mannschaft acht Niederlagen…
, ,

Unsere F2-Junioren sind Turniersieger!

Die F2 - Junioren der SG Südstern gewinnen den Schulzendorfer Zwergencup! Am 8. Dezember fand in Schulzendorf der Zwergencup 2.0 statt. Acht Mannschaften waren angetreten, darunter SV Dahlewitz, VSG Altglienicke, SV Union Bestensee,…
, , , , , , , , , , , , , , , , ,

So gut sehen sie aus!

So gut sehen die Fussballtrainer und Fussballtrainerinnen der SG-Südstern in ihren neuen Jacken aus! Am Nikolaustag fand im Vereinsheim die Weihnachtsfeier unserer Bambinis / G -Junioren und der F2 – Junioren statt. Gemeinsam ließen…