,

TT Traditionsturnier 2019

Das war es wieder, unser Traditionsturnier am 31.08.2019 in Vorbereitung der kommenden Wettkampfsaison 2019/2020.

Unserer Einladung sind die seit Jahren gern gesehenen Mannschaften aus Niederlehme und Schönefeld gefolgt, so dass mit den zwei Mannschaften aus Senzig ein interessantes Mannschaftsturnier durchgeführt werden konnte.

Und es war ein interessantes und spannendes Turnier.

Wir hatten uns geeinigt, nicht, wie in der bei Wettkämpfen üblichen Weise 3 Gewinnsätze zu spielen, sondern nur 2 Gewinnsätze. Und das erforderte von jedem Spieler von Beginn an, hochkonzentriert zu spielen. Trotzdem dauerte jedes Mannschaftsmatch anderthalb Stunden.

Nach 4,5 Stunden Turnierdauer standen dann der Sieger und die Platzierten fest.


Platz 4 nach hervorragenden Kämpfen: Senzig 2

 

Platz 3 erkämpfte sich die Mannschaft aus Schönefeld

 

Platz 2 Senzig 1 nach einem spannenden Match gegen Niederlehme, welches auch unentschieden 7:7 ausging

 

Platz 1 errang Niederlehme. Sie hatten eben bei gleicher Endpunktzahl 2 Einzelspiele mehr gewonnen als Senzig 1.


Herzliche Gratulation, ihr Sportler aus Niederlehme!

 

Wir freuen uns alle über euren Erfolg und darauf, dass ihr den Pokal im nächsten Jahr wieder
verteidigen wollt.

 

Eine letzte Bemerkung zum Turnier soll erlaubt sein.

 

Es war ein Freundschaftsturnier, ein Turnier mit und unter Freunden des Tischtennissports.