,

Unsere F1 gewinnt Jubiläumsturnier in Bestensee am 19.01.19

In diesem Jahr feiert der Verein Grün-Weiß Bestensee ihr 100jähriges!
Dazu vorab herzlichen Glückwunsch aus Senzig! Wir wünschen dem Verein und seinen Mitgliedern ein schönes, spannendes Jubiläumsjahr!

Zu diesem Anlass lud Grün-Weiß Bestensee heute zum Jubiläumsturnier der F1 Jugend ein.

Im ersten Spiel des Turniers trafen unsere Jungs auf die SG Schulzendorf. Der Gegner ist uns bereits seit der G-Jugend gut bekannt und es waren bisher immer sehr knappe Spiele in den Turnieren, die meist im Remis endeten. Und so sollte es auch heute wieder sein.
So richtig wach waren unsere Jungs im ersten Spiel noch nicht, der Ball „rollte“ einfach nicht und so lag man nach einer Unachtsamkeit 0:1 zurück. Kurz vor Schluss gelang zum Glück der ersehnte Ausgleich und somit endete das Spiel 1:1.

Im zweiten Spiel gg. die starke Mannschaft von Zeuthen/Miersdorf eine klare Leistungssteigerung! Von Anfang an ein spielerisch schönes Spiel. Die Abwehr stand sicher, tolle Spieleröffnung, super Passspiel und Doppelpässe vorne brachten uns einen klaren 3:1 Sieg ein.
An diese Leistung knüpften unsere Jungs gg. Großbeeren und gg. Deutsch Wusterhausen an. Auch diese beiden Spiele konnten unsere Jungs überzeugend für sich entscheiden und gewannen.
Unsere Jungs verweilten mittlerweile auf dem ersten Platz. Um „das Ding“ festzumachen,  musste im letzten Spiel gg. Bestensee mindestens ein Punkt her, da uns heute Zeuthen/Miersdorf am Ende gefährlich an den Fersen „klebte“.
Die Bestenseer Jungs hatten bereits in der letzten Woche gezeigt, dass mit ihnen zu rechnen ist.
Das Spiel gg. Bestensee entpuppte sich zu einem wahren Endspiel-Krimi. Bis zum Abpfiff blieb es spannend. Nach unserer 2:1 Führung wurde es nochmal richtig enge. Nach einer unglücklichen Einlage stand es nun plötzlich 2:2 und unsere Jungs mussten nochmal bange Minuten überstehen. Es entwickelte sich ein richtiger „Fight“. Beide Teams mobilisierten nochmal all ihre Kräfte und kämpften bis zum Schluss. Am Ende blieb es jedoch beim Endstand von 2:2 und unsere Jungs knüpften an den Erfolg von letzter Woche an!

Herzlichen Glückwunsch Jungs und natürlich auch Trainern!!! Wir sind stolz auf euch!

Der krönende Abschluss des Turniers war ein Spiel der Trainer gg. ein All Star Team. Während die Trainer bereits in der Turnierpause ihr Können im „Luftballon schießen“ zeigten, folgte nun die Kür.
Jeder Trainer wählte aus jeder Mannschaft einen besten Spieler und besten Torwart aus. Daraus wurde ein „All Star Team“ des heutigen Tages zusammengestellt. Für die Senziger Seite wurde unser Willy gewählt. Glückwunsch Willy!
Die gewählten Jungs haben auch hier unter lautstarken Anfeuerungen ihrer Teamkollegen und Eltern eine super Leistung gezeigt! Die Stimmung in der Halle war super!
In der letzten Sekunde gewannen sie gegen ihre Trainer mit 5:4.

Alles in allem war dies heute ein toller Tag für die Kinder, Trainer und Eltern. Der Gastgeber Grün-Weiß Bestensee hat ein richtig tolles Turnier auf die Beine gestellt. Mit schönen Ideen, auch die Trainer aktiv ins Geschehen einzubringen, gelungener Organisation und einem richtig guten Sportreporter, der durchs Turnier kommentiert und geführt hat. Es gab viele spannende und faire Spiele, wieder einmal sehr sympathische Gegner, Trainer, Zuschauer und nicht zu vergessen der Gastgeber.
Wir freuen uns schon auf die nächsten sportlichen Begegnungen und wünschen unseren Jungs, Trainern, aber auch allen anderen heutigen Mannschaften noch viel Spaß und Erfolg in der Hallensaison.

Unsere heutige Mannschaft: Jonathan, Jonny, Fabi, Arjen, Willy, Fritz, Romeo, Richard, Janne, Benedikt und Henryk
Trainer: Lutz und Dennis